Outfit: Midiskirt, mein Allround-Talent ♥

4 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder ein Outfit von mir.
Hier habe ich den Trend Midirock schon einmal genau unter die Lupe genommen. Bei mir hat der Trend bestanden, ich bin mittlerweile verrückt nach diesen tollen Röcken. Sie sehen klassisch im Job aus und lässig in der Freizeit, einfach ein Allround-Talent.





 Rock: Dorothy Perkins
Schuhe: Görtz
Pullover: New Yorker
Kette: Dorothy Perkins
Jacke: Freaky Nation

Ich habe meinen Rock mit einer dicken Strumpfhose, warmen Stiefeletten und einem senf-gelben Strickpulli kombiniert. Senf-gelb ist übrigens neben Grün und dunklem Rot eine meiner liebsten Farben diesen Winter. Besonders wichtig ist bei einem ausgestellten Midi-Rock eine betonte Taille, sonst sieht das Gesamtbild schnell unförmig aus.
Hier noch meine Top-Drei Styling-Tipps für den Midirock:

How to style a Midiskirt- Top-Drei Styling-Tipps:
  1. Wählt für eure Größe die passende Rocklänge. Kleinere Mädels sollten auf Röcke, die bis über die Knie reichen verzichten.
  2. Wählt ein schmales Oberteil, weite Oberteile solltet ihr in den Rock stecken.
  3.  Betont eure Taille.

Die Bilder haben wir übrigens noch im Garten meiner Eltern aufgenommen, kurz vor meinem Umzug.
Wie gefällt euch mein Outfit? Was sagt ihr zu dem Trend "Midi-Rock"?

Hugs and kisses ♥
    Kathi

Das könnte dich auch interessieren:
  1. New in: Shopping Düsseldorf
  2. Gewinnt eine Blogvorstellung  
  3. Everybody loves Alexa  

Sport, Sport, Sport

12 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

langsam kommt eine gewisse Routine auf. Ich bin in meiner neuen Heimat angekommen und ich fühle mich so wohl. Jetzt habe ich auch endlich Zeit (und Kraft) mich nach einem Fitnessstudio umzusehen. Und ich bin fündig geworden.

Jetzt kommt bei mir das nächste Problem auf: Was ziehe ich zum Sport an?;)
Ich finde es gib nichts schlimmeres, als sich zum Sport aufzuraffen und sich dann auch noch richtig unwohl zu fühlen. Sportkleidung sollte meiner Meinung nach funktionell, bequem und schick sein - und mit diesen Ansprüchen das Richtige zu finden ist gar nicht so einfach. Also hab ich mich mal im Netz auf die Suche gemacht und bin bei Defshop fündig geworden!

Alle Bilder via Defshop

Das solltet ihr beim Kauf eurer Sport-Garderobe beachten:
  1. Am wichtigsten sind die Schuhe, besonders wenn ihr an Kursen wie Step-Aerobic teilnehmen wollt. Hier solltet ihr auf keinen Fall sparen. Lasst euch am besten in einem Sportgeschäft eures Vertrauens beraten.
  2. Achtet auf atmungsaktive Stoffe.
  3. Haltet euch war. Ich finde einen guten Jogging-Anzug genauso wichtig wie T-Shirts und kurze Sporthosen, denn gerade in klimatisierten Fitnessstudios solltet ihr euch warm halten.
Wichtig ist neben dem Kauf der Sportgarderobe auch die Pflege eurer Kleidung. Ich nutze für meine Sportkleidung immer ein Waschmittel, das Bakterien, die für den unangenehmen Geruch verantwortlich sind, bekämpft.

So, ich werde jetzt erstmal meine Sportoutfits kaufen und dann mit meinen Fitnessplänen loslegen.
Worauf achtet ihr bei dem Kauf eurer Sportkleidung?

Hugs and kisses ♥
    Kathi

Das könnte dich auch interessieren:
  1. Verwöhnprogramm für die Haut 
  2. Im Test: Smashbox 
  3. Shopping New in  

Trendwatch: Gut behütet

7 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

er ist wieder da: der Winter. Er hat mich ganz unvorbereitet getroffen. Eigentlich dachte ich, dass wir dieses Jahr vergeblich auf den Winter warten, aber bei einem anstrengenden Messewochenende in Dresden kam er dann doch, der Winter. Mit Frost, nur der Schnee fehlt noch.
Aber von Dresden bin ich begeistert. Es war mein erster Besuch in dieser tollen Stadt. Leider habe ich nicht so viel von der Stadt gesehen, weil ich das ganze Wochenende im Kongresszentrum verbracht habe. Glücklicherweise hat meine liebe Schwester mir doch noch ein wenig von der Stadt gezeigt. Eins ist mir klar geworden: Ich muss unbedingt bald wieder kommen :)

Das auf dem Bild ist übrigens das Maritim Hotel in Dresden, sehr empfehlenswert;)

Soooo, jetzt wieder zu dem eigentlichen Thema meines Posts. Der Winter. Ich brauche dieses Jahr auf jeden Fall noch eine neue Mütze, denn: Der Winter kommt bestimmt auch nach Düsseldorf.
Diesen Winter sieht man sie in allen Formen und Farben: Mützen. Ich habe mal eine kleine Auswahl für euch zusammengestellt.



Alle Mützen via FASHION ID


Diesen Winter kann man Mützen zu jedem Outfit tragen, egal ob elegant oder sportlich. Ich habe euch einige gelungene Streetstyles herausgesucht.






Habt ihr schon eure perfekte Mütze für den Winter gefunden?

Hugs and kisses ♥
     Kathi

Das könnte dich auch interessieren:
  1. New in: Shopping in Düsseldorf
  2. Gewinnt eine Blogvorstellung!  
  3. Neuanfang


New in: Shopping in Düsseldorf

11 Kommentare
Huhu ihr Lieben,
jaaaa, es hat viele Vorteile direkt in der Innenstadt zu wohnen:)
Letzten Samstag habe ich die Vorzüge gleich mal genutzt und bin mit meinem Schatz gemütlich (leider zum Ende hin im Regen) durch die Innenstadt geschlendert. Und überall steht es in den Scheiben: "Sale! Sale! Sale!". Obwohl Ebbe auf meinem Konto herrscht (ja ja so ein Umzug ist echt teuer), musste ich bei Mango dann doch zuschlagen.

Diesen Mantel wollte ich schon im Herbst haben, da war er mir mit knapp 100 EUR aber zu teuer. Jetzt konnte ich ihn mir doch für 44 EUR schnappen ♥ Für mich ist er einfach perfekt, kein Trendteil, das mir nach ein paar Monaten nicht mehr gefällt, er ist einfach ein Klassiker.



Später war ich noch bei einem der gefühlt 1000 DMs in Düsseldorf. Ich werde meine Haare die Tage wieder dunkler tönen, ein ausführlicher Test der Produkte folgt.


Auf den Make up Stick bin ich besonders gespannt, ich suche schon länger ein Make up, das die Zeichen des Umzugsstresses in meinem Gesicht erfolgreich versteckt. Der Test folgt.


Mehr habe ich im Sale einfach nicht gefunden, ich bin einfach nicht der Typ für Wühltische und lange Schlangen an Kassen und Umkleiden.
Habt ihr im Sale schon etwas ergattert? Was sagt ihr zu meinem Mantel?

Hugs and kisses ♥
     Kathi

Das könnte dich auch interessieren:
  1. Neuanfang...
  2. Alexa Chung  
  3. I love Smashbox

Werdet Blog des Monats Februar ♥

1 Kommentar
Blog des Monats

Huhu ihr Lieben,

es tut mir so leid, dass ich letzten Monat nicht meinen Blog des Monats kühren konnte. Ich hatte so viel mit dem Umzug zu tun. Aber es hat sich gelohnt :) Aber jetzt geht es wieder los.

Bewerbt euch jetzt und gewinnt eine Blogvorstellung ♥ Die Bewerbungen für den Blog des Monats Dezember werde ich natürlich auch dieses mal mit berücksichtigen!


Wie wird man "Blog des Monats"? Ganz einfach:


  1. Ihr könnt euren eigenen Blog oder einen eurer Lieblings-Blogs vorschlagen.
  2. Ihr solltet Leser meines Blogs sein. Gebt mir dann bitte an, worüber ihr meinem Blog folgt.
  3. Schickt mir über das Kontaktformular eine Nachricht und stellt euch und euren Blog kurz vor.
  4. Wenn ihr "Blog des Monats" werdet, werde ich euch im Vorfeld per Mail benachrichtigen. Ihr könnt mir dann auch gerne Fotos zuschicken, die ich für eure Vorstellung verwenden soll, ansonsten nehme ich Bilder von eurem Blog (der Verwendung eurer Bilder für die Blogvorstellung stimmt ihr mit Teilnahme zu).
  5. Ihr müsst euch leider jeden Monat neu als "Blog des Monats" bewerben, damit jeder eine Chance hat. Aber der Aufwand ist ja nicht sonderlich groß, besonders, wenn ihr meinen Blog regelmäßig verfolgt ;)
Bewerben könnt ihr euch bis zum 15.02.2014!

Ich bin jetzt schon wieder gespannt auf eure Blogs ♥

Hugs and kisses ♥
      Kathi

Neuanfang

15 Kommentare


Abwechslung - Unbekanntes
Aufregung - Unsicherheit 
Vermissen - Freude

Neustart ♥

Zwischen diesen Extremen schwanke ich im Moment täglich. Neue Stadt, neue Leute, neue Arbeit, vielfältige Möglichkeiten. 
In der Zeit wurde der Neuanfang am Mittwoch ausführlich beleuchtet. Ein Konsens war, dass Neuanfänge heute zum Alltag gehören, zum guten Ton. Ich bin aber ein Gewohnheits-Mensch. Aber auch wenn mich der Neuanfang sehr viel Energie kostet, ich bin glücklich. 

So, ich hoffe ihr versteht (und verzeiht mir), dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe, aber jetzt wird alles besser;) Ich bin in meiner neuen Heimat Düsseldorf angekommen. Ich liebe diese Stadt, man hat einfach so viele Möglichkeiten, kein Tag ist wie der andere.
Für mich ist es schon ein Highlight, dass wir heute einfach aus der Haustür gehen können, um ein bisschen Shoppen zu gehen und schon sind wir mittendrin im Großstadtleben.
Und wir haben die perfekte Wohnung. Es hat ewig gedauert, aber sie ist (zumindest vorläufig) fertig.

Das ist übrigens der Blick von unserer Dachterasse. Silvester war die Aussicht einfach unglaublich.






Wie geht es euch so? Seid ihr gut in das neue Jahr gekommen? Was bringt 2014 für euch?

Hugs and kisses ♥
     Kathi

Das könnte dich auch interessieren:
  1. Everybody loves Alexa Chung
  2.  Silvester-Das Outfit  
  3. Smashbox- Im Test