#Shopping: Shoptest Newlook

8 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

ich habe es euch ja bereits angekündigt, ich habe mich "überwunden" und das erste mal bei Newlook bestellt. Die Kleidung finde ich ja schon immer toll, aber ich bin immer etwas misstrauisch, wenn es darum geht im Ausland zu bestellen.
Deswegen habe ich für euch den Shop getestet.

Wie sieht die Auswahl des Shops aus?
Riiiiiesiiiiig!!!
Ich könnte hier stundenlang stöbern (und genauso viel einkaufen).

Wie sieht der Bestellvorgang aus und wie kann ich bezahlen?
Der Bestellvorgang ist super unkompliziert. Bezahlen könnt ihr per Paypal (finde ich immer sehr positiv) oder auch Kreditkarte.

Wie sieht es mit der Versanddauer aus?
Hm, hier gibt es Abstriche, bei mir hat es ca. 1 Monat gedauert, bis ich endlich mein Paket in den Händen halten konnte. Zwischenzeitlich hatte ich Angst, dass es gar nicht mehr ankommt. Aber als mein Paket endlich da was, war die lange Versanddauer fast vergessen ;)

Wie hoch sind die Versandkosten?
Wenn ihr eine Bestellung über 65 EUR habt (und das ist bei dem tollen Shop nicht schwer), ist die Bestellung Versandkostenfrei!!! Bei allem unter 65 EUR sind es 5,95 EUR.

Wie ist die Qualität der Kleidung?
Hammer!!! Trotz der günstigen Preise ist die Qualität toll. Keine billigen Kunststoffe und keine kaputten Nähte. Hier kann ich wirklich nicht meckern!

Fazit:
Die nächste Bestellung hat sich vor zwei Wochen schon wieder auf den Weg zu mir gemacht:) Und es werden sicher noch viele folgen! Ich kann euch den Shop uneingeschränkt empfehlen!

Und jetzt zu meiner Shopping-Ausbeute. Ich liebe jedes einzelne Kleidungsstück.

Caprice loves Fashion/Shoppin/Onlineshop/günstig/newlook/Kleider/Maxikleid/Rock

Caprice loves Fashion/Shoppin/Onlineshop/günstig/newlook/Kleider/Maxikleid/Rock

Caprice loves Fashion/Shoppin/Onlineshop/günstig/newlook/Kleider/Maxikleid/Rock

Caprice loves Fashion/Shoppin/Onlineshop/günstig/newlook/Kleider/Maxikleid/Rock

Caprice loves Fashion/Shoppin/Onlineshop/günstig/newlook/Kleider/Maxikleid/Rock

                          
EN:
I tested the online shop Newlook for you and I loved it!
                              


 Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Be healthy #1
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Im Test: Zeitsparen am Morgen



#Outfit: Drei Tipps für das perfekte Büro-Outfit im Sommer

5 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

heute gibt es nur ein kurzes Outfit-Update, weil ich total im Stress bin.
Jetzt geht es für mich 6 Wochen nach Hamburg zu einem Seminar.
Jetzt heißt es packen, ich hoffe ich vergesse nichts wichtiges.

Auf den Bildern seht ihr eins meiner liebsten Sommeroutfit für die Arbeit. Luftig, locker, aber nicht zu offen.

Caprice loves fashion/blog/blogger/Maxirock, Dorothy Perkins/ Bluse/ weiss/Sommer/ Outfit.

Caprice loves fashion/blog/blogger/Maxirock, Dorothy Perkins/ Bluse/ weiss/Sommer/ Outfit.

Caprice loves fashion/blog/blogger/Maxirock, Dorothy Perkins/ Bluse/ weiss/Sommer/ Outfit.

Caprice loves fashion/blog/blogger/Maxirock, Dorothy Perkins/ Bluse/ weiss/Sommer/ Outfit.

Caprice loves fashion/blog/blogger/Maxirock, Dorothy Perkins/ Bluse/ weiss/Sommer/ Outfit.

So stylt ihr euch im Sommer im Büro:

  1. Wählt lockere, leichte Stoffe.
  2. Egal wie warm es ist, zeigt nicht zu viel Haut, das wirkt unseriös!
  3. Achtet auf den Dresscode, aber setzt ihn so um, dass ihr euch wohlfühlt. Verkleidet euch nicht!
Shop den Look:



Tschüss Düsseldorf, hallo Hamburg :)
Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten. Habt ihr noch ein paar Tipps, was ich in Hamburg unbedingt sehen und machen muss? Ich freue mich über jeden Tipp :)

                             
EN:
Today I will show you how to dress in the office. The next few weeks I will report to you from Hamburg. I am very excited.
                              

Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Be healthy #1
  2. Be healthy #2
  3. Im Test: Zeitsparen am MorgenOutfit: Ich möchte, ich kann...

#Beauty and Health: Das günstige Fitnessstudio für die Wohnung*

7 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

mein Projekt für ein gesünderes Leben läuft jetzt schon seid zwei Wochen. Als erstes habe ich mir regelmäßigen Sport verordnet.
Ich wollte mit Übungen für zuhause starten, die einfach in den Alltag integriert werden können, denn neben Arbeit, Studium etc. bleibt einfach nicht viel Zeit.
In dieser Phase meines Projektes möchte ich erstmal eine Routine schaffen und setze auf Regelmäßigkeit in Bezug auf das Training.

Da passte es super, dass ich ich von letsbands.com eine Grundausstattung für das Training zuhause zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Caprice loves Fashion/Sport/letsbands/muskeln/Bauchmuskeln/Training/Trainingsplan 1.
Die Grundausstattung

Caprice loves Fashion/Sport/letsbands/muskeln/Bauchmuskeln/Training/Trainingsplan 1.
Unterstützung per DVD und Online

Caprice loves Fashion/Sport/letsbands/muskeln/Bauchmuskeln/Training/Trainingsplan 1.
Mein aktueller Trainingsplan, Muskelkater garantiert



Ich habe das powerbands SET PRO getestet. Das Set gibt es hier für ca. 45 EUR. Den Preis fand ich zunächst recht hoch, aber das Set ist seinen Preis wert und hat mich überzeugt!

Das Inhalt des Sets:
Das Set besteht aus drei kleinen Bändern in verschiedenen Stärken, einem großen Band, einer Trainings-DVD und einem Trainings-Booklet.
Die Qualität ist top! Während des Trainings werden die Bänder stark belastet, aber trotzdem habe ich nie Angst, dass sie reißen könnten.

Die Zusatzleistungen:
Das schöne ist, dass ihr mit dem Training nicht alleine gelassen werdet. Auf der Homepage von letsbands könnt ihr hier noch zusätzliche Trainingsvideos abrufen. So wird das Training nicht langweilig.

Mein Trainingsplan:
Ich habe erstmal mit dem Bauch-Beine-Po-Programm gestartet. Es dauert ca. 20 Minuten und ist super in den Alltag zu integrieren. Eigentlich habe ich mir jeden 2. Tag Letsbands-Training "verordnet", aber das habe ich dann nicht ganz geschafft. Aber stattdessen habe ich wieder vermehrt gejoggt, das Wetter war einfach zu schön.
Aber das Training (auch wenn es nur 20 Minuten sind) merke ich richtig. Ich habe jedes mal Muskelkater, ein Zeichen, dass ich unbedingt durchhalten und weitermachen muss:)


Auf den beiden oberen Bildern sehr ihr meine aktuell liebsten Bauchmuskelübungen, super effektiv!

So sieht mein aktueller Trainingsplan aus:

Montags: Letsbands (BBP)
Dienstags: Joggen
Mittwochs: Fitnessstudio
Donnerstags: Letsbands (BBP)
Freitags: Pause
Samstags: Joggen
Sonntags: Yoga

Ich habe viel Wert auf Abwechslung gelegt. Außerdem auf eine Mischung aus Kräftigungsübungen, Dehnung und Entspannung und Ausdauer.

3 Gründe für das Training mit letsbands:

  • Ihr könnt immer und überall trainieren.
  • Das Training ist super einfach: Ihr braucht nur die Bänder und die Anleitungen leiten euch durch die Übungen
  • Es ist nicht zeitaufwendig: Auch mit kurzen, aber regelmäßigen Einheiten könnt ihr tolle Resultate erzielen.
Mein Fazit:
Worauf wartet ihr noch?!
Heute ist genau der richtige Tag, um mit dem Training zu starten! Egal ob im Studio, beim Joggen oder im Team, sucht euch einfach eine oder mehrere Sportarten und fangt noch heute an!

Welche Sportarten könnt ihr empfehlen? Kennt ihr Letsbands schon? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
                     
EN:
I tested Letsbands. Sport is healthy, start now!
                  

Mein Projekt:



Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Be healthy #1
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Im Test: Zeitsparen am Morgen


* Sponsored Post. Dieser Post stellt ausschließlich meine persönliche Meinung und Erfahrungen dar. Die Bildrechte der letzten beiden Bilder liegen bei Letsbands.

#Outfit: Ich möchte, ich will, ich muss...

8 Kommentare


Ich möchte neue Dinge lernen.

Das Leben mit allen Sinnen genießen. Die Düfte. Die Geräusche.

Ich möchte mit offenen Augen durch das Leben gehen, Neues entdecken.

Ich möchte kreativ sein, mich ausleben. Alte Dinge wieder ansehnlich machen, neue Dinge erschaffen.

Ich möchte reisen, fremde Welten entdecken. Von anderen Kulturen lernen. Die guten und schlechten Seiten der Welt sehen.

Ich möchte lieben und einfach nur glücklich sein. Unbeschwert, wie ein kleines Kind.

Ich möchte MEIN Leben leben und nicht das eines anderen.

Ich möchte meine Zeit nur mit Menschen verbringen, die mir wichtig sind. Ich möchte Liebe geben.

Ich möchte Hilfe bekommen, wenn ich sie am meisten brauche.

Ich möchte mittendrin sein und nicht nur passiv zuschauen.

All das wünsche ich mir für mein Leben.














All diese Gedanken kamen mir während des Spaziergangs, auf dem auch diese Fotos entstanden sind.
Auf den Bildern trage ich eins meiner liebsten neuen Kleider von Newlook. Ich habe mich früher immer davor gedrückt, bei diesem Shop zu bestellen, da ich dachte, dass die Qualität der Sachen nicht gut sein. Aber als ich dann einige Stücke bei Zalando bestellt hatte und die einfach nur ein Traum waren, habe ich mich doch getraut, direkt bei Newlook zu bestellen. Die nächsten Tage nehme ich den Shop für euch mal in einem intensiven Shop-Test auseinander.

Shop den Look:




Was sind eure Wünsche für euer Leben?

                     
EN:
Today I thought about my life.
What are your wishes for YOUR life?
                      

P.S. Vergesst nicht an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen!
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Im Test: Zeitsparen am Morgen

#Beauty: So bekommt ihr einen gesunden, straffen Körper

8 Kommentare


Ich liebe Sport.
Ich liebe es, mich auszupowern.
Ich liebe Bewegung.

Aber es ist so schwer, sich vom Sofa aufzuraffen. Nach der Arbeit zieht es mich förmlich magisch an und lässt mich, wenn ich einmal liege, nicht wieder los.
Fühle ich mich nach einem faulen Abend auf der Couch besser? Ganz ehrlich?! Manchmal ja, denn manchmal braucht mein Körper die Ruhe. Aber in der Regel geht es mir nach Sport und einem gesunden Abendessen deutlich besser.

Das will ich jetzt ändern. Ich muss zugeben, ich habe es mir häufig vorgenommen, aber ich bin immer wieder eingerostet. Und das, obwohl ich immer wieder die positiven Auswirkungen eines gesunden Lebens gespürt habe.

Wann soll es losgehen?
Sofort, denn der richtige Zeitpunkt ist jetzt.

Was habe ich vor?
Los geht es mit regelmäßigen Sport. Dann möchte ich nach und nach auf gesunde und cleane Ernährung umsteigen.

Was habt ihr damit zutun?
Ich würde mich freuen, wenn wir den Weg gemeinsam gehen, uns unterstützen und Erfahrungen teilen.
Ich werde hier auf dem Blog immer mal wieder Tipps und Dinge, die ich getestet habe, mit euch teilen. Tägliche Updates gibt es hier unter dem #capricegetsfit. Unter dem # könnt ihr natürlich auch eure Bilder und Tipps teilen, dann profitieren wir alle davon und sind motivierter.



Ich freue mich, meinen Lebensstil gemeinsam mit euch zu verändern.

Die Ausgangssituation:

  • Rückenschmerzen und das immer, jeden Tag, von morgens bis abends.
  • Ich bin ständig krank. Nie etwas schlimmes, deswegen will ich mich gar nicht beschweren. Aber im Moment quäle ich mich mal wieder mit den Nachwirkungen einer hartnäckigen Erkältung.
  • Ich bin immer müde, kraftlos und das auch nach 7 Stunden Schlaf.
  • Meine Haut könnte auch besser aussehen, ständige Augenränder und Unreinheiten.
Natürlich möchte ich auch meinen Körper straffen, und auch ein paar cm an der Taille abnehmen. Aber darauf möchte ich hier bewusst nicht eingehen. Ich finde den Magerwahn ohnehin schon sehr erschrecken. Meiner Meinung nach geht es nicht um Zahlen und Maße, viel wichtiger ist es, wie man sich in seinem Körper fühlt!

                
EN:
Let´s start in a healthy life.
                     

P.S. Vergesst nicht an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen!
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Im Test: Zeitsparen am Morgen

#Outfit: Life is beautiful Part II

3 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

heute nun das Outfit, das ich euch am Samstag versprochen habe. Dieses Outfit habe ich an diesem perfekten Wochenende getragen. Hier geht es zu dem Post.
Es gibt einfach nichts besseres diesen Sommer als bunte Blumenkleider und Espandrilles. Super relaxed und bequem.

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9


Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9


Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9

Caprice loves Fashion/Outfit/Outfittipps/Mango/Blumen/Espandrilles/Garten/Sommer/9


Drei Tipps für das perfekte Sommeroutfit:

  1. Wählt lockere und leichte Stoffe mit möglichst wenig Kunststoffen.
  2. Helle Farben mit einigen Farbakzenten sind perfekt für den Sommer.
  3. Bequeme Schuhe, der Sommer ist leicht und man sollte sich nicht mit unbequemen Schuhwerk quälen.

Shop den Look:


  • Kleid: Mango; ähnliches hier oder hier.
  • Schuhe: Mango; ähnliche gibt es hier oder hier.




Wie sieht euer perfektes Sommeroutfit aus? Was tragt ihr an so wundervollen Tagen?

                          
EN:
The perfect dress for hot summer days.
                         

P.S. Vergesst nicht an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen!
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Beauty: Trink dich schön

#Beauty: Life is beautiful

4 Kommentare
Caprice loves fashion/Blog/Blogger/Garten/Deko/Design/Lila/Flower/bunt/1

Heute bin ich einfach nur gerannt, nicht weil ich es musste, nicht weil ich es eilig hatte, nicht weil ich Sport machen wollte/musste. Nein, nur weil ich Lust dazu hatte.

Ich bin gesprungen, die Treppe hochgehüpft, einfach nur weil ich Lust darauf hatte. Weil ich seit Wochen das erste Mal wieder merke, wie viel Energie in mir ist. Ich war und bin glücklich. 
Die Sonne scheint und die einzige Pflicht, die heute auf meiner ToDo- Liste steht ist, dass ich nur das mache, was ich wirklich möchte. Einfach relaxen und das Leben genießen!

Während ich diese Zeilen für euch schreibe sitze ich in dem wundervollen Garten meiner Eltern. Die Sonne scheint mir ins Gesicht. Um mich herum toben die Hunde. Es duftet nach Blumen. 
Eigentlich wäre heute ein Outfit dran gekommen, aber ich musste einfach diesen magischen Moment für euch einfangen. Das Outfit zeige ich euch nächste Woche, versprochen!



Caprice loves fashion/Blog/Blogger/Garten/Deko/Design/Lila/Flower/bunt/1

Caprice loves fashion/Blog/Blogger/Garten/Deko/Design/Lila/Flower/bunt/1

Caprice loves fashion/Blog/Blogger/Garten/Deko/Design/Lila/Flower/bunt/1


Caprice loves fashion/Blog/Blogger/Garten/Deko/Design/Lila/Flower/bunt/1

Caprice loves fashion/Blog/Blogger/Garten/Deko/Design/Lila/Flower/bunt/1

Auf der Liege habe ich übrigens den ganzen Tag verbracht und mir einen Sonnenbrand geholt, meine arme Haut...

Ich glaube jeder braucht diese magischen Orte der Ruhe, Entspannung. Einen Ort an dem die großen Sorgen des Alltags plötzlich winzig klein erscheinen. Eine Oase in der hektischen Welt.

Wo habt ihr einen solchen Ort für euch gefunden?

                                
EN:
This Post is about my magic-place where I can relax.
                              

P.S. Vergesst nicht an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen!
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Beauty: Trink dich schön

#Beauty: Trink dich schön

6 Kommentare
Huhu ihr Lieben,

nicht nur Cremes und Lotions machen uns schön. Nein, gerade die Ernährung spielt eine große Rolle. Die richtige Ernährung sorgt nicht nur für einen schlanken Körper sondern auch für eine schöne, reine Haut.

Ein Aspekt, der hierbei immer wieder vergessen (oder einfach nur vernachlässigt) wird, ist die Tatsache, das unser Körper zu einem Großteil aus Wasser besteht. Folglich ist es eigentlich logisch: viel Trinken = Gesundheit und gutes Aussehen. Hört sich einfach an, oder?

Ist es auch! Vor allem, wenn ihr euch nicht mit langweiligem Wasser quält. Nein, Cola und Co. sind keine geeignete Alternative. Ich greife am liebsten zu ein paar natürlichen Zutaten und schon fällt es kinderleicht, die gesunde Menge von mindestens 2 Litern am Tag zu trinken.
Heute zeige ich euch meine Top 3 Getränke für einen gesunden Sommer und habe  noch einen besonderen Tipp für euch.

Also, los geht´s! Trinkt euch schön.




Top 1: Spritzige Zitrone:

Es gibt doch nichts erfrischenderes im Sommer, als Wasser mit einem Schuss Zitrone.

Zutaten:
Unbehandelte Bio-Zitronen (wichtig, damit ihr keine unnötigen Schadstoffe zu euch nehmt!)
Eiskaltes Wasser

So geht´s:
Einfach Wasser mit den Zitronen in einer Karaffe mischen und genießen.
So nehmt ihr neben Flüssigkeit auch Vitamin C zu euch. Und das ist wichtig für ein gesundes Immunsystem und rosige Haut.
Wenn euch das zu sauer ist, könnt ihr noch einen kleinen Schuss Agavendicksaft oder Stevia hinzugeben.



Top 2: Fruchtige Himbeere:

Der perfekte Drink für den Sommer.

Zutaten:
Tiefkühlhimbeeren
Eiskaltes Wasser

So geht´s:
Auch dieses Getränk ist so einfach wie das vorherige. Einfach Wasser und Himbeeren in eine Karaffe füllen und für einige Zeit in den Kühlschrank stellen. Das Wasser nimmt dann intensiv den Geschmack der Himbeeren auf und schmeckt super fruchtig, auch ohne Zucker oder andere Zusätze.



Top 3: Bunter Smoothie:

Die Vitaminbombe.

Zutaten:
Tiefkühlobst (ungesüßt)
Saft (am besten Direktsaft)
Jede Menge frisches Obst je nach Geschmack

So geht´s:
Einfach alles vermengen und in einer Küchenmaschine/ Smoothie-Maker zu einem cremigen Smoothie verarbeiten. Und fertig. So nehmt ihr nicht nur Flüssigkeit, sondern auch jede Menge Vitamine zu euch. Aber Achtung: Denkt an Fruchtzucker im Obst!

Wenn ihr den Smoothie ein wenig abwandelt habt ihr das perfekte schnelle Frühstück: Einfach Saft durch Milch ersetzen, Magerquark und einen Löffel Eiweißpulver zu dem Obst geben und schon macht der Shake auch satt.

Einen weiteren tollen Shake habe ich auf dem Hunkemöller-Blog entdeckt und war sofort begeistert. Kokosmilch mit Erdbeeren und Mango, ein Traum! Schaut auf jeden Fall mal auf dem Blog vorbei, es lohnt sich. Liebevoll gestaltete Posts zu allen möglichen Themen, von Bademodentipps über Lifestyle- und Beauty-Themen ist hier alles dabei. Und dazu noch richtig schöne Bilder. Da ich ohnehin ein großer Fan von Hunkemöller bin, habe ich erstmal in Ruhe auf der Seite gestöbert.
Schaut doch mal vorbei, ich bin gespannt auf eure Meinungen.

Was sind eure gesunden Lieblingsgetränke für den Sommer?
Kennt ihr den Blog von Hunkemöller?

                                          
EN:
One of the most important beauty secrets is to drink enough. Here are some tipps of mine.
                                          

P.S. Vergesst nicht an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Hugs and kisses ♥
    Kathi 
Das könnte dich auch interessieren:
  1. Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen!
  2. Outfit: Maxi-Dress
  3. Im Test: Zeitsparen am Morgen

Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Hunkemöller, gibt aber ausschließliche meine persönliche Meinung wieder.